Inhalt Alle Ausgaben
3 | 2016

Das E-Magazine der Techniker Krankenkasse

Augenblick achtsam wahrnehmen

In den Übungen zur Atementspannung lernen Sie, Ihren Atem in jedem Augenblick achtsam wahrzunehmen. Sie beobachten Ihren Atem, wie er kommt und geht, ohne ihn zu beeinflussen oder zu bewerten. Allein durch das Beobachten des Atems beruhigen sich Körper und Geist.

Einfache Techniken wie das Zählen der Atemzüge oder das Begleiten des Atems mit einem Wort unterstützen Sie dabei, aufmerksam bei Ihrem Atem zu bleiben. Mehr und mehr lernen Sie auf diese Weise, entspannter und bewusster zu werden und Stress und Belastungen gelassener zu begegnen.

Zum Download stehen Ihnen hier drei verschiedene Anleitungen zur Atementspannung für das tägliche Üben zur Verfügung. Die einführenden Texte helfen Ihnen, diese Anleitungen noch besser zu nutzen. Hören Sie diese Texte vor allem dann an, wenn Sie noch keine Erfahrungen mit der Atementspannung haben.

Atementspannung zum Download

Zur Ruhe kommen mit meditativen Übungen zur Atementspannung: Per Download erhalten Sie einführende Texte und verschiedene Anleitungen als MP3-Dateien unter www.tk.de/tk/644568 Bestellen können Sie diese CD unter www.tk.de/tk/049418